OPI Nail Lacquer

Sonntag, 1. April 2012

Ich habe den Nagellack von OPI aus meiner Glossybox getestet. Da ich aber nicht solche Nagelfächer besitze, wie andere Blogger oder meine Tips nicht zum testen von Nagellack verbraten möchte, habe ich mir einfach meine Fußnägel lackiert. Meine Fingernägel sind gegelt, deshalb kommt dort nur selten ein Nagellack drüber. ;) Also, wer Füße eklig findet: hier ist es Zeit, wegzuklicken. ;) 

Ich finde den Nagellack klasse. Schon nach der ersten Schicht hat er wirklich gut gedeckt, aber ich habe die Angewohnheit eh immer 2 mal zu lackieren, von daher bin ich noch einmal drüber gegangen. Wirkt dadurch natürlich noch etwas dunkler. Er ist sehr schnell getrocknet, was ich wirklich betonen muss, denn ich schaffe es eigentlich immer, mir irgendwelche Dellen rein zu hauen. Die Farbe mag ich wirklich sehr. Es erinnert mich irgendwie an Schneewittchen.. "Eine Haut, so weiß wie Schnee - Lippen, so rot wie Blut und Haar, so schwarz wie Ebenholz." Ich stehe momentan auf Blutrot. Ob auf den Nägeln oder auf den Lippen. :) Hier meine Fotos: 


Kommentare:

  1. So ein schönes Tomatenrot :)

    Ps.: Nein, eigentlich habe ich es nie bereut mir die Haare rot gefärbt zu haben :) Meine Naturhaarfarbe ist ein dunkles Braun, und sollte ich das irgendwann wieder unbedingt haben wollen dann stelle ich es mir nicht so schwer vor ein Braun über das Rot zu färben...

    AntwortenLöschen
  2. Das Rot ist toll!
    So eins suche ich schon länger....die Farben sehen im Laden immer so aus, wie sie dann niemals wieder aussehen...

    AntwortenLöschen